gesichterparty.de - zurück zur Startseite

Geschichte eines 15-jährigen Mädchen...

Jeden Tag , wenn sie von der Schule kam, ging sie an den pc und loggte sich in den Chat ein.
Da war ein Boy, sie liebte Ihn so sehr.
Doch an diesem einen Tag sollte alles anders kommen.
Sie kam von der Schule und ging an den Pc, dort stand:
Eine neue Nachricht!

"Hey, sorry aber ich habe Dich die ganze Zeit nur verarscht.
Ich fand es Lustig , wie Du dich bei mir ausgeheult hast und mir alles erzählst!
Du bist so Dumm, Ey, Ich Hasse Dich!!!"


Sie war total verzweifelt, sie Heulte
Dann endschied Sie, wenn Er ihr herz nicht haben will, soll es niemand bekommen!
Sie ging zu dem Schränkchen im Badezimmer, wo die danzen Medikamente standen.
Sie nahm sie und schluckte einen wirren Cocktail davon runter.Sie wollte nur noch Sterben!

Spät in der Nacht kam ihre Mutter und fand Sie.
Sie war TOT
Und auf dem Pc-Bildschirm war ein kleiner Breifumschlag:
Eine neue Nachricht!
Die Mutter las Sie und brach in Tränen aus

"Hey Scheizze, das war nicht von Mir.
Mein behinderter Bruder hat die Mail geschickt, ich würde Dich doch nie verletzten wollen,
Ich Liebe Dich doch so, ja Du liest Richtig, ich bin seit unserem Ersten Wort in Dich verliebt"
Kommentare
  • am 23.08.2008 um 17:53 Uhr 

    i.wie versteh ich dat net..

  • am 23.08.2008 um 21:19 Uhr 

    Hm... ganz netter Ansatz, aber doch sehr unrealistisch.
    1. Wer ist denn heute noch so dumm, und glaubt alles, was ihm im Netz erzählt wird? Ihr "Boy" hätte auch ein achtjähriges Mädchen sein können. Hätte sie sich dann auch umgebracht? Oder eher gesagt: "Ey, Kleinkind, verpiss dich?" (Was ich auch gemein fände)
    2. Vom Inhalt eines 08/15 Medizinschränkchens stirbt man nicht. Man verbingt zwar eine unschöne Nacht zwischen Brecheimer und Toilette (oder mit dem Brecheimer auf dem Schoß auf der Toilette), aber sofern die Medikamente nicht von 1913 stammen, ist die Todesgefahr ziemlich gering.

    Trotzdem ist schon klar, was du sagen willst, ein harmlos gemeinter Spaß kann schlimme Folgen haben.

    Lass dich von den Kommentaren nicht ärgern, schreib ruhig weiter, nur so wirst du besser.
    Zur Verbesserung deiner Groß- und Kleinschreibung möchte ich dir allerdings gesteigerten Buchkonsum empfehlen.

  • am 30.08.2008 um 12:42 Uhr 

    Lass dich von den Kommentaren nicht ärgern, schreib ruhig weiter, nur so wirst du besser.


    Kann man durch das Kopieren von Texten seinen Schreibstil aufbessern?

  • ehemaliger User

    am 07.04.2010 um 21:01 Uhr 

    Wow, eine Story die wirklich unter die Haut geht, Du solltest Schriftstellerin werden....

Einen Kommentar schreiben

Es sind keine Kommentare zu diesem Eintrag erlaubt/erwünscht!

Zufallsbild :-)