gesichterparty.de - zurück zur Startseite
25.11.16 00:00 Uhr Highlights - Promotion

Dimitri Vegas & Like Mike vs. Diplo

Hey Baby (feat. Deb’s Daughter)

Was entsteht, wenn sich die ‘‘Tomorrowland‘’ Resident-DJs, Testimonials und #2 der offiziellen DJ Top100 Weltrangliste DIMITRI VEGAS & LIKE MIKE mit dem weltweiten Nr.1 Produzenten DIPLO, Frontmann von MAJOR LAZER zusammen ins Studio einschließen? Natürlich der neue #1 HIT „HEY BABY"! ! !

Nach der diesjährigen, spektakulären Enthüllung von „HEY BABY" auf der Tomorrowland Mainstage, haben Dimitri Vegas & Like Mike nun offiziell bekanntgegeben, dass der Track in Zusammenarbeit mit Hitproduzent DIPLO aka MAJOR LAZER entstanden ist.
Nach den #1 Hits „Lean On“ und „Cold Water“, sowie seinem Album „Skrillex and Diplo Present Jack Ü“, welches einen Grammy erhielt, möchte der Ausnahmekünstler DIPLO aka MAJOR LAZER nun seinen Run fortsetzen. Abgesehen von dieser ohnehin schon gigantischen Kollaboration, stehen auch noch ein aufwendiges Video, sowie gewaltige Remixes von Steve Aoki & Lost Frequencies an.

Angesichts dieses Aufgebots der Superlative gab es keinen Zweifel, dass der Track am Release Tag wie eine Bombe einschlagen würde! Die Nummer ist letzte Woche in die Single Charts eingestiegen, gegenwärtig auf #10 der deutschen iTunes Dance Charts (in den belgischen iTunes Dance Charts auf #2; in den österreichischen iTunes Dance auf #16). Sie hat weltweit bereits mehr als 5,5 Mio. Spotify Streams und ist in über 150 Playlisten bei Spotify zu finden.

„Hey Baby“ ist nach dem Billboard #1 Hit „Higher Place (feat. NeYo)“, der mit Platin ausgezeichneten Single “The Hum (vs. Ummet Ozcan), sowie den Dauerbrennern „Tremor“, „Mammoth“, „Arcade“ und „Stay A While“, die bisher größte Collab von DIMITRI VEGAS & LIKE MIKE. Erneut setzen sie auf unverwechselbare Vocals, die von modernen und absolut frischen Beats brillant unterstrichen werden.
Man hört sofort welche Mächte bei „HEY BABY“ am Werk sind!

Bei dem größten deutschen DJ Konzert spielten Dimitri Vegas & Like Mike die Nummer als Abschlusstrack. 45.000 Fans feierten „HEY BABY“ beim Rekord der BigCItyBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen.



Redakteur:   Steven Trunzler
Zum Bewerten bitte einloggen!

DISKUTIERE MIT!

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du Dich einloggen.


Kommentare
Zu diesem Artikel hat noch niemand einen Kommentar geschrieben.
Zufallsbild :-)
1724720