gesichterparty.de - zurück zur Startseite
29.09.16 00:00 Uhr Highlights - Promotion

Q-BASE 2016

Mixed by Frequencerz, Code Black, Tha Playah, The Outside Agency

Der unangefochtene Meister der Hardstyle Festivals ist ganz oben auf jeder „Bucketlist“ aller Raver.

Und das aus gutem Grund... Wahre Hardstyle-Fans erkennen ohne jeden Zweifel an, dass dies das ultimative Underground-Erlebnis ist. Am 10. September 2016 lässt Q-BASE seine harten Beats auf dem Flugplatz von Weeze ertönen. Die Hards Only!

Gute Traditionen sollten bewahrt werden, und genau deshalb haben Q-Dance sowie Be Yourself Music eine krachende Q-BASE Compilation zusammengestellt, die alle härteren Stile verkörpert. Die erste Seite wird von Frequencerz gemischt, der die Zuhörer auf eine Reise zu Rawphoria mitnimmt. Ihre mit Spannung erwartete Hymne „Die Hards Only“ wird bereits heiß diskutiert und ist der perfekte Auftakt für mehr als vier Stunden von Q-BASE.

Mix-CD Nr. 2 ist ein Special von WE R (dem Label von Brennan Heart), das eine eigene Bühne auf dem Festival hosted. Gemixt von Code Black und voll frischen, euphorischen Bangers wie „Be Here Now“ von Brennan Heart and Jonathan Mendelsohn oder „Gravity“ von Andy SVGE.

Tha Playah zeigt, was eine gute Hardcore-Party ausmacht. Noize Suppressor, Angerfist, N-Vitral Miss K8 ... Die besten Namen in der Szene sind vertreten.

Die Party klingt stilgerecht mit The Outside Agency aus, die für den immens populären, industriellen PRSPCT Sound stehen. Ein fetter und vielseitiger Mix mit den besten, aktuell angesagten Sounds, einschließlich der Q-BASE PRSPCT OST Bulletproof und „The Ultimate Hunter“ von N-Vitral & The Outside Agency.



Redakteur:   Steven Trunzler
Zum Bewerten bitte einloggen!

DISKUTIERE MIT!

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du Dich einloggen.


Kommentare
Zu diesem Artikel hat noch niemand einen Kommentar geschrieben.
Zufallsbild :-)
1726334