gesichterparty.de - zurück zur Startseite
12.07.16 00:00 Uhr Events - Promotion

Die Welt trifft sich in Neustadt-Glewe

Airbeat-One 2016

Quelle: Julian Spanhof / Veranstalter
Airbeat-One 2016 lockt Besucher aus 40 Nationen nach Mecklenburg-Vorpommern

Das Airbeat-One Festival 2016 wird internationaler denn je. Die 15. Ausgabe des größten elektronischen Musikfestival Norddeutschlands lockt Besucher aus 40 Ländern nach Mecklenburg-Vorpommern. Vom 14. – 17. Juli 2016 trifft sich die Welt in Neustadt-Glewe, um gemeinsam die größte Airbeat-One aller Zeiten zu feiern.

Fans elektronischer Musik aus vier Kontinenten werden Mitte Juli auf dem Flugplatz in Neustadt-Glewe erwartet. Bis jetzt sind unter anderem bereits Tickets im Vorverkauf nach Australien, Ägypten, Belgien, Dänemark, El Salvador, Finnland, Frankreich, Italien, Israel, Kanada, Libanon, Norwegen, Schweden, Spanien, Tschechien und die USA verschickt worden. Die weiteste Anreise haben eine Gruppe von Fans aus Neuseeland, die sich schon vor geraumer Zeit ihre Karten für die Arbeit-One 2016 gekauft haben.

Links zum Thema

Doch nicht nur die Besucher machen den Flugplatz in Neustadt-Glewe zum globalen Mittelpunkt der elektronischen Musikszene, auch die Künstler sorgen für eine bis dato nie erreichte Internationalität. Über 120 Acts und DJs aus mehr als 15 Nationen werden an den Festivaltagen auf den fünf Bühnen spielen! Headliner wie Dimitri Vegas & Like Mike, Armin van Buuren, Tiësto, Afrojack, Steve Aoki, Alesso, W&W, DVBBS, Blasterjaxx, KSHMR, Nervo, Dannic, Don Diablo, Fedde Le Grand, Showtek, Laidback Luke und Martin Solveig werden die Fans aus der ganzen Welt begeistern.

Auch Neustadt-Glewes Bürgermeisterin Doreen Radelow freut sich auf die Besucher des Airbeat-One Festivals: „Einmal im Jahr ist Neustadt-Glewe der Dancefloor der elektronischen Musikszene in Europa. Wir freuen uns auf die Gäste aus der ganzen Welt und sind stolz Gastgeber für dieses europaweit bekannte und anerkannte Event zu sein.“

Schon klar ist, das Norddeutschlands größtes elektronische Musikfestival in diesem Jahr einen neuen Besucherrekord verzeichnen kann. Über 92% der Festival Tickets mit Camping (Kombi-Tickets) und 83% der VIP Kombi-Tickets sind bereits verkauft.



Redakteur:   Steven Trunzler
Foto:  Julian Spanhof / Veranstalter
Zum Bewerten bitte einloggen!

DISKUTIERE MIT!

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du Dich einloggen.


Kommentare
Zu diesem Artikel hat noch niemand einen Kommentar geschrieben.
Zufallsbild :-)
1726621