gesichterparty.de - zurück zur Startseite
27.04.15 00:00 Uhr Entertainment - Crazy News

Auch in Deiner Region wird richtig abgefeiert

Quelle: pixabay.com
So langsam aber sicher startet wieder die Open Air Saison und die genialsten Events stehen an. Egal bei welchem Wetter und egal ob Sonne, Regen oder auch Wind, ein Open Air Besucher geht mit der Band durch dick und dünn. Die angesagtesten Bands werden gefeiert und geht das Festival ein ganzes Wochenende sind die Partys nach den Live-Auftritten mitunter ebenso genial, wie die bekannten Stars hautnah zu erleben.

Seit wann gibt es Open Air Festivals?

Irgendwann in den 60er Jahren hat das große Open Air Fieber in den USA begonnen und schwappte auch relativ schnell über den großen Teich. Dabei waren die Festivals schnell so beliebt und wurden zu einem internationalen Massenphänomen. Dies zeigen Woodstock, Roskilde wie auch Glastonbury ganz deutlich. Dennoch konnte es in Europa kein Land so begeistern, wie Deutschland. Die Anzahl der Festivals ist in Deutschland deutlich höher, als in den anderen europäischen Ländern. Dabei ist auch in keinem Land eine so hohe Bandbreite, wie in Deutschland, an den unterschiedlichen Genres vertreten. In Deutschland wird praktisch jeder Musikgeschmack abgedeckt und neben Hip Hop Festivals finden sich Pop und Rock, Indie, Techno wie auch Heavy Metal Festivals. Eines der bekanntesten Festivals dürfte ganz klar das Wacken Open Air sein, gleich gefolgt vom Hurricane Festival. Über 70.000 Besucher werden alleine durch das Wacken Open Air, das größte Heavy Metal Event weltweit, angezogen und erfreuen sich stundenlanger Live-Musik. Wacken ist mittlerweile Kult und selbst Fans anderer Musikrichtungen sind auf diesem Festival zu finden. Dies liegt alleine schon an dem Lebensgefühl, dass dieses Event ausstrahlt.

Schnell noch das Taschengeld aufbessern

Festivals kosten Geld und zwar nicht wenig. Denn nicht nur die Getränke und das Essen müssen bezahlt werden, auch die Tickets sind nicht immer günstig. Außerdem gehört zu jedem Festival Besuch auch ein Mitbringsel und es müssen dann schon ein T-Shirt, Sweatshirt oder sonstige Dinge eingerechnet werden, die man dort kaufen möchte. Nicht selten versuchen dann einige sich noch schnell das Taschengeld aufzubessern und das Glück herauszufordern. Mit Sportwetten geht dies in der Regel relativ schnell, wenn man denn Glück hat. Daher kann dies eine gute Möglichkeit sein, sich das Festival-Geld aufzustocken. Allerdings sollten Neulinge mit Vorsicht an die Sache gehen. Vor allem aber sollten Sie sich vorher genau informieren, damit nicht gleich das ganze Festival-Geld verzockt ist. Auf der Seite sportwettenbonus.org gibt es nicht nur die attraktiven Boni auf einen Blick, sondern Einsteiger bekommen auch Tipps, wie Sie beim Wetten vorgehen sollten. Wenn man dies alles ein wenig beherzigt, kann fast nix mehr schiefgehen und man muss nur noch auf sein Glück hoffen.

Wir haben alle Events

Ihr sucht noch das ultimative Event, das geniale Festival oder einen angesagten Club in eurer Region? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Wir haben sie alle – die Veranstaltungen, die in eurer Region gelistet sind. Außerdem könnt ihr euch kostenlos in unserer Community anmelden, um weiter Vorteile, wie den Chat, Gewinnspiele und vieles mehr zu nutzen. Langeweile war gestern – jetzt gibt es uns!



Redakteur:   Richard Werner
Foto:  pixabay.com
Zum Bewerten bitte einloggen!


DISKUTIERE MIT!

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du Dich einloggen.


Kommentare
Zu diesem Artikel hat noch niemand einen Kommentar geschrieben.
Zufallsbild :-)
1724805